Vodafone handy Vertrag verlängerung

Vodafone handy Vertrag verlängerung

3.3 Mobile Abdeckung und Dienste:3.1 Die Qualität und Abdeckung der mobilen Dienste hängt zum Teil von Ihrem mobilen Gerät und teilweise vom Netzwerk ab.3.2 Abdeckung und mobile Dienste können durch Funkstörungen, atmosphärische Bedingungen, geografische Faktoren, Netzwerküberlastung, Wartung, Ausfälle in anderen Netzwerken und Anbietern, die Konfiguration oder Einschränkungen auf Ihrem oder dem mobilen Gerät Desbeabsichtigten Empfängers beeinträchtigt werden. , oder andere betriebliche und technische Schwierigkeiten, die dazu führen, dass Sie möglicherweise nicht einige oder alle der mobilen Dienste in bestimmten Bereichen oder zu bestimmten Zeiten erhalten.3.3 Abdeckung und Mobile Dienste können sich auch mit Netzwerkerweiterung oder Neukonfiguration ändern.3.4 Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Arten von Verkehr gegenüber anderen Verkehr in Zeiten der Überlastung (und für begrenzte Zeiträume) zu priorisieren, in denen wir der Meinung sind, dass es ein erhebliches Kundeninteresse an der spezifischen Art von Verkehr geben wird, und diese Maßnahmen sind erforderlich, um sicherzustellen, dass Kunden eine akzeptable Erfahrung erhalten.3.5 Voice Messaging ist Teil der von uns angebotenen Mobile Services. Sie sind dafür verantwortlich, die PIN von der aktuellen Nummer zu ändern und Ihre eigene PIN für den Voicemail-Dienst festzulegen. Sie sind für den gesamten Zugriff auf und aus dem Voicemail-Dienst verantwortlich. Wir können die Anzahl und Dauer von Nachrichten, die in Ihrem Voicemail-Dienst hinterlassen werden können, einschränken. Sie sind auch dafür verantwortlich, Ihr eigenes Passwort für den Zugriff auf alle E-Mail-Dienste festzulegen, die Ihnen über die Mobile Services zur Verfügung gestellt werden.3.6 Sie erkennen an, dass wir das Voice over Internet Protocol (“VoIP”) von Drittanbietern nicht unterstützen und dass wir keine Sicherheit geben können, dass die derzeit verfügbaren Zugriffsebenen beibehalten werden können.3.7 Wir können von Ihnen verlangen, dass Sie keine SIMcard oder ein mobiles Gerät sofort nicht mehr verwenden, wenn wir glauben, dass Sie es zum Spam-Aus von Spam verwendet haben oder wenn es nicht Von uns für die Nutzung in unserem Netzwerk oder in Verbindung mit einem unserer mobilen Dienste genehmigt.3.8 Sie dürfen kein mobiles Gerät verwenden, das die wahre Herkunft eines Anrufs oder einer anderen Übertragung verschleiert oder in irgendeiner Weise verändert.3.9 Wenn Sie mit unseren Mobilen Diensten verbunden sind, kann Ihre Verbindung so programmiert worden sein, dass Sie nicht an der Nutzung von Überseenetzen und an internationalen 0900-Anrufen gehindert sind. Wenn Sie die Einschränkung entfernen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst. Wir können zustimmen, die Beschränkung nach der Überprüfung des Kreditstatus aufzuheben, und wir können Sie auffordern, eine nicht verzinsliche Einzahlung zu zahlen, oder sie können ein obligatorisches Kreditlimit als Sicherheit gegen alle Gelder festlegen, die Sie uns in Zukunft schulden.3.10 Funktionen, und der Zugriff auf Inhalte auf mobilen Diensten kann zwischen mobilen Geräten variieren. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein mobiles Gerät zu verwenden, das Sie von einer anderen Person als uns erworben haben, können wir nicht garantieren, dass es alle unsere mobilen Dienste unterstützt. Wir haben eine Tabelle zusammengestellt, die Ihnen die Erfahrung zeigt, die Sie bei verschiedenen Arten von Aktivitäten haben können, die Sie bei der Verwendung mobiler Daten haben können: Stattdessen haben Kunden die Wahl zwischen zwei Plänen (der 2Mbps Speed capped “Unlimited Lite” Plan ist nirgendwo zu sehen).

Beide kommen mit einem 12-Monats-Vertrag, wenn in der Daten-SIM nur Form genommen, obwohl Sie sie auf einer 30-Tage-Laufzeit zu nehmen, aber Sie werden eine zusätzliche 4 £ pro Monat für den kürzeren Vertrag bezahlen.